Kontakt

Thomas Repic

fressgalerie@gmx.net

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Pinterest Icon

© Fressgalerie

Alle Rechte vorbehalten.

GRILLED SALMON POT

Zutaten für 2 Personen:

250g Lachsfilet (in Würfeln geschnitten)

1Pkg. Hummerchips 

1Stk. Zucchini (In Streifen geschnitten)

1 Glas Bambussprossen

150g Sojasprossen

120g Reis

1 Kopf Brokkoli

200g Creme-Champignons (geviertelt)

4Stk. Knoblauchzehen (fein geschnitten)

Sesam

 

 

Terriyakisauce:

100ml Sojasauce

100ml Wasser

1El Honig

1cm großes Stück Inger

1El BBQ-Sauce

 

 

Zubereitung

1.    Als erstes heizt ihr das Backrohr auf 180 Grad vor. Danach stellt ihr einen Topf mit Wasser auf 

        und bringt es zum Kochen. Gebt den Reis hinzu und lässt es bei mittlerer Hitze köcheln. In

        der Zwischenzeit werden alle Zutaten für die Terriyakisauce in einem Topf vermengt und zum

        Kochen gebracht. Anschließend wird die Sauce zur Seite gestellt.  Wenn der Reis fertig ist, in ein

        Sieb geben und mit kaltem Wasser abschwämmen.

 

2.    Den Brokkoli grob zusammenschneiden und in einem Topf mit kochendem Wasser kurz

        blanchieren ( Den Brokkoli kurz ins heiße Wasser geben ca. 1-2 Min). Anschließend in einem      

        Eiswasser auskühlen lassen. (Aus diesem Grund behält der Brokkoli seine schöne grüne Farbe)

 

3.    Die Pilze in einer heißen Pfanne goldbraun anbraten, zum Schluss mit Salz und Knoblauch

        würzen.

 

4.    Nun geht’s ans Eingemachte, den Lachs mit der Terriyakisauce gut bestreifen und auf einem    

        Backblech mit Backpapier legen und für 3-5Min in das Backrohr geben.

 

5.    Den Reis in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten (erwärmen) so entsteht ein wunderbares      

        Röstarmoma. Brokkoli hinzugeben und einmal gut durchschwenken.

 

        Zum Schluss alles schön in einem Blumentopf (Teller) anrichten.  On top noch etwas      

        Terriyakisauce geben und sofort servieren.

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Pinterest Icon