Kontakt

Thomas Repic

fressgalerie@gmx.net

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Pinterest Icon

© Fressgalerie

Alle Rechte vorbehalten.

SUSSER JAGER

Zutaten für 2 Personen:

250g Himbeeren
1 Blatt Gelatine
½ Bio Zitrone (davon die Schale)
4cl Jägermeister
80g Zucker
80ml Wasser
1 Ei (davon das Eiweiß)

100g weiße Schokolade

200g Beerenmix
1EL Zucker
1EL Butter
50ml Apfelsaft

 


Zubereitung

  

Zuerst die Gelatine in kaltem Wasser einlegen. Dann Wasser, Zucker und Zitronenschale in einem Topf zum Kochen bringen. Anschließend die Himbeeren hinzugeben und bei mittlerer Hitze für 10 min. köcheln lassen. Nun die Masse durch ein Haarsieb in eine Schüssel pressen und die eingeweichte Gelatine unterrühren. Danach mit einem Schneebesen kräftig umrühren und für 1h in das Gefrierfach geben, damit es kurz anfriert. Nun das Eiweiß steif schlagen und unter die Masse rühren. Ab jetzt jede halbe Stunde die Masse einmal gut durchrühren bis man eine cremige Masse erhält (Dauer ca. 6h).

Für die gebrannte Schokolade das Backrohr auf 250°C vorheizen und die Schokolade über einem Wasserbad zum Schmelzen bringen. Anschließend die geschmolzene Schokolade auf einem Blech mit Backpapier ca. 2-3mm dick verstreichen. Nun das Blech für 5-7min in das Backrohr geben bis die Schokolade goldbraun ist. Zum Schluss die Schokolade zerbrechen.

Für die Beerensauce die Butter und den Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. Mit Apfelsaft ablöschen, den Beerenmix hinzugeben und für ca. 5-8min auf mittlere Hitze kochen lassen bis sich ein schöne Ragout-Sauce entsteht.

Zum Schluss alles schön auf einem Teller anrichten. Wir wünschen guten Appetit!

..         ..

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Pinterest Icon